Victoria Herrmann

By 12. Februar 2019 Unkategorisiert

Victoria Herrmann wird zum ersten Mal die Polar Twist Beach Polo World Masters moderieren , was uns persönlich freut die hochklassige Moderatorin für das Seebad WARNEMÜNDE begeistern zu können. 1989 übernahm sie die Moderation der DDR-Jugendsendung ELF99, die 1990 den Bambi erhielt.Victoria Herrmann moderierte die Sendung bis 1993, die nach der Wende zuerst auf VOX, später auf RTL ausgestrahlt wurde.

1993 folgte eine eigene Radiosendung beim Berliner Sender 94,3 rs.2, die sie bis 1996 moderierte.Im selben Jahr präsentierte sie auf RTL und VOX die Sendung Saturday, das Nachfolgeformat von ELF99.

Danach folgten unter anderem die Moderation des wöchentlichen MDR Reisemagazins Einfach raus, der NDRUnterhaltungsshow Fasching im Norden und der Unterhaltungssendung Langer Samstag – der Wunschabend. Außerdem moderierte sie von 1998 bis 2003 gemeinsam mit Roberto Blanco zehn Ausgaben des Festivals des deutschen Schlagers von Radio Bremen, das im Ersten und den Dritten Programmen ausgestrahlt wurde. In den Jahren 2000 bis 2003 moderierte sie die Countrysendung MusiCity USA, für den sie 2004 den Media Award der German American Country Music Federation erhielt.

Seit 2002 moderiert sie LexiTV, eine populärwissenschaftliche Fernsehsendung des MDR. Die Sendung wird werktäglich ausgestrahlt und widmet sich jeweils einem speziellen Thema. Auch Mischthemen, so genannte Abenteuer-Sendungen, sind möglich. Die Sendung erhielt den Grimme Online Awards 2003 in der Kategorie TV für die Website zur Sendung.

2x  moderierte sie  in der ARD gemeinsam mit Jose‘ Carreras zur besten Sendezeit „Die Große J. Carreras-Gala“ zu Gunsten von Leukämie erkrankten Kinder

Seid Juli 2018 ist Victoria Herrmann Schirmherrin der „Schatzküste“ , ein großartiges Projekt, das sich für den Erhalt der biologische Artenvielfalt an der Ostseeküste einsetzt.